Vergütungsreport 2017

Die gemeinsame Vergütungsstudie der DSIHK und der Managementberatung Kienbaum liefert aktuelle Daten und Informationen zur Vergütungsstruktur in der Slowakei. Hierzu wurden überwiegend deutsche Firmen in der Slowakei befragt. Insgesamt beteiligten sich an der Untersuchung knapp 60 Unternehmen verschiedener Größen, Branchen und Regionen.

Mehrsprachigkeit

Die Publikation ist in zwei inhaltsgleichen Ausgaben verfügbar:

  • bilingual auf Deutsch und Englisch
  • in slowakischer Fassung

Sicherheit bei Gehaltsverhandlungen

  • Wissen Sie, welche Gehälter am slowakischen Markt üblich sind? Mit dem Report erhalten Sie einen detaillierten Einblick in die lokalen Vergütungsstrukturen.
  • Die empirische Basis bilden Angaben zu Löhnen und Gehältern von knapp 25.000 Positionen in überwiegend ausländisch gesteuerten Unternehmen.
  • Zusatzkapitel über ortsübliche variable Vergütungspraktiken und Zusatzleistungen erhöhen den Informationswert.

Ausdifferenzierte Positionen

Mit statistischen Vergütungsprofilen zu 86 Führungs- und Fachpositionen bildet der Report sämtliche Unternehmensbereiche genauestens ab:

  • Management
  • Vertrieb
  • Marketing
  • Finanzen
  • Personal
  • IT
  • Verwaltung
  • Produktion
  • Logistik
  • F&E

Geldwerter Vorteil

  • Mitglieder der DSIHK können den Report zum Vorzugspreis von 500 Euro (statt regulär 1.100,-) erwerben.
  • Bei Bestellung beider Sprachversionen bezahlen Sie lediglich den Preis für eine Sprachversion zzgl. 35 % (entspricht 1.485 Euro).

Mediadaten

Ausgabe: Januar 2017
Autor: Kienbaum
Sprache: Deutsch/Englisch oder Slowakisch
Umfang: 125 Seiten (A4)
Preis: 1.100 Euro (500 Euro für Mitglieder) zzgl. MwSt.


Inhaltsverzeichnis und Positionsübersicht

Haben Sie Fragen?

Ich helfe Ihnen gerne.

Markus Halt
Stellv. Geschäftsführer, Pressesprecher

+421 2 2085 0634

E-Mail

Publikationen bestellen

Zur Online-Bestellung

Lohn- und Lohnnebenkosten

Tipps für die Praxis zu den Themen: Arbeitsmarkt, Struktur und Entwicklung der Löhne und Gehälter, Prämien und Zusatzleistungen, Abgaben für Sozial- und Krankenversicherung, Arbeitsrecht, Kontaktanschriften.

Zur Publikation

Platy.sk

Das Online-Vergütungsportal PayLab liefert aktuelle Angaben zu in der Slowakei üblichen Löhnen und Gehältern für insgesamt 500 Positionen. Es ist zweisprachig bedienbar (Englisch, Slowakisch).

Mitglieder der DSIHK können den Zugang zu PayLab mit 40%igem Rabatt erwerben.

Anfrage senden