Exportinitiative Energie

© Shutterstock/Romolo Tavani

Die Exportinitiative Energie des Bundeministeriums für Wirtschaft und Energie (BMWi) unterstützt Anbieter von klimafreundlichen Energielösungen bei der Erschließung von Auslandsmärkten. Im Fokus stehen die Bereiche erneuerbare Energien, Energieeffizienz, intelligente Netze und Speicher.

Über die Exportinitiative

Die Exportinitiative Energie ist im Dezember 2015 aus den Exportinitiativen Erneuerbare Energien und Energieeffizienz des BMWi hervorgegangen. Die Exportinitiative präsentiert sich unter der Dachmarke "Mittelstand Global – Exportinitiative Energie" mit dem Ziel, die Exportwirtschaft kleiner und mittlerer Unternehmen zu stärken.

Mehr über die Exportinitiative

DSIHK als Partner

Die DSIHK ist seit 2005 auf die Umsetzung der Exportinitiative Energieeffizienz in der Slowakei spezialisiert und bietet mit Unterstützung des BMWi AHK-Geschäftsreisen in die Slowakei an, um kleinen und mittleren Unternehmen die nötigen Kontakte und Kooperationspartner in der Slowakei zu vermitteln und ihr Geschäft erfolgreich zu erweitern. Wir unterstützen, begleiten, stellen Kontakte her und suchen nach passenden Geschäftspartnern auf dem slowakischen Markt.

Geschäftsanbahnung

Deutsche und slowakische Anbieter sowie Experten aus den Branchen Energieeffizienz und erneuerbare Energien können folgende Leistungen in Anspruch nehmen:

Konferenzen und Geschäftsreisen in der Slowakei - bieten eine Plattform, um Kontakte zwischen deutschen und slowakischen Unternehmen und Experten in der Slowakei zu knüpfen. 

  • Auf einer eintägigen Fachkonferenz mit Vertretern aus Wirtschaft, Verbänden, Verwaltung und Politik werden neue Entwicklungen und Trends aus beiden Ländern sowie die neuesten Technologien aus Deutschland präsentiert.
  • Im Nachgang führen Vertreter der deutschen Unternehmen Gespräche mit potenziellen Kooperationspartnern und Kunden in der Slowakei, welche individuell durch DSIHK organisiert und begleitet werden.

Informationsreisen nach Deutschland - ermöglichen Vertretern der slowakischen Unternehmen, sich in Deutschland über deutsche Technologien und deutsches Know-how zu informieren und direkt Kontakt mit deutschen Unternehmen aufzunehmen und Geschäfte abzuschließen.

Nächste Veranstaltung

22.-25. Oktober 2018

AHK-Geschäftsreise
Energieeffizienz in der Industrie mit Schwerpunkt Automatisierungstechnik